Auktion vom 7. Oktober 2016

Archipenko, Alexander  (Kiew 1887-1964 New York) - Black seated torso.
Katalog-Nr. 1
Archipenko, Alexander (Kiew 1887-1964 New York)
Black seated torso. 1909.

Bronze, dunkelbraun patiniert. Auf dem Sockel seitlich sig., dat., exklusives Identifikationszeichen und nr. "Archipenko 1909. N° 5/6".

Rücks. der l. Schulter bestossen.

Provenienz: Erker-Galerie, St. Gallen (1962 direkt vom Künstler erworben).
Privatsammlung Schweiz.

Ausstellung: Galerie "Im Erker", St. Gallen, 1962/63. Alexander Archipenko. (Nr. 1).

Expertise: Eine Echtheitsbestätigung des Künstlers datiert vom 11. September 1961 liegt vor.

Literatur: Ausstellungskatalog Alexander Archipenko. Galerie "Im Erker", St. Gallen, 1962/63. S. 2, Nr. 1 (abgebildet).
D. Karshan. Archipenko, The Sculpture and Graphic Art, Catalogue Raisonné. Tübingen, 1974. S. 38.

> mehr zur Skulptur ...

Höhe = 38 cm
Verkauft für CHF 300'000.–
Arp, Hans  (Strassburg 1887-1966 Locarno) - Métamorphose. Coquille - cygne - balance-toi.
Katalog-Nr. 2
Arp, Hans (Strassburg 1887-1966 Locarno)
Métamorphose. Coquille - cygne - balance-toi. 1935.

Bronze, 5/5, (Guss, Rudier 21.7.1960).

Provenienz: Galerie Chalette, New York.
Galerie d'art moderne (Suzanne Feigel), Basel.
Erker-Galerie, St. Gallen.
Privatsammlung Schweiz.

Expertise: Fotokopie der Expertise von Marguerite Arp-Hagenbach vom 15. Januar 1969.

Literatur: C. Giedion-Welcker / M. Hagenbach. Hans Arp. Stuttgart, 1957. Verzeichnis der Skulpturen, Nr. 24.
A. Hartog / K. Fischer. Hans Arp, Skulpturen - Eine Bestandesaufnahme. Ostfildern, 2012. S. 74, Nr. 24 (dieses Exemplar als 5/5 erwähnt).

> mehr zur Skulptur ...

Höhe = 23 cm
Verkauft für CHF 150'000.–
Arp, Hans  (Strassburg 1887-1966 Locarno) - Constellation.
Katalog-Nr. 3
Arp, Hans (Strassburg 1887-1966 Locarno)
Constellation. 1941.

Bleistift auf Papier. Auf Trägerpapier u. l. sig. "Arp". Gerahmt.

Provenienz: Galerie d'art moderne (Suzanne Feigel), Basel.
Sammlung Erna und Curt Burgauer, Zürich.
Christie's, Zürich. Auktion vom 23. März 1999, Los 149.
Erker-Galerie, St. Gallen.
Privatsammlung Schweiz.

13,5x10,5 cm
Verkauft für CHF 9'000.–
Arp, Hans  (Strassburg 1887-1966 Locarno) - Ohne Titel.
Katalog-Nr. 4
Arp, Hans (Strassburg 1887-1966 Locarno)
Ohne Titel. 1938.

Collage. U. r. sig. "Arp". Gerahmt.

L. Atelierspuren.

Provenienz: Galerie Gérald Cramer, Genf (rücks. Galerie-Etikette).
Galerie d'art moderne (Suzanne Feigel), Basel (rücks. Galerie-Etikette).
Erker-Galerie, St. Gallen.
Privatsammlung Schweiz.

> mehr zum Bild ...

50x38 cm
Verkauft für CHF 14'000.–
Arp, Hans  (Strassburg 1887-1966 Locarno) - Germe et sommeil.
Katalog-Nr. 5
Arp, Hans (Strassburg 1887-1966 Locarno)
Germe et sommeil. 1962.

Collage, Bleistift auf Papier. U. l. sig. "Arp". Gerahmt.

Rücks. Nachlass-Stempel "SUCC. JEAN ARP".

L. fleckig.

Provenienz: Marguerite Arp-Hagenbach.
Galerie d'art moderne (Suzanne Feigel), Basel (rücks. Galerie-Etikette).
Erker-Galerie, St. Gallen (aus dem Nachlass des Künstlers erworben).
Privatsammlung Schweiz.

Ausstellung: Erker-Galerie, St. Gallen, 1966/67. Hans Arp. (Nr. 25, rücks. Ausstellungsetikette).

Literatur: Ausstellungskatalog Hans Arp. Erker-Galerie, St. Gallen, 1966/67. S. 27, Nr. 25 (abgebildet).

36x39,5 cm
Verkauft für CHF 10'500.–
Arp, Hans  (Strassburg 1887-1966 Locarno) - Remerciement pour un coup de dé.
Katalog-Nr. 6
Arp, Hans (Strassburg 1887-1966 Locarno)
Remerciement pour un coup de dé. 1957.

Öl auf Papier auf Lwd. Gerahmt.

Verso auf Künstleretikette betit., dat. und sig. "Arp".

Atelierspuren.

Provenienz: Galerie Pierre (Loeb), Paris (rücks. auf Rahmenchassis Galerie-Etikette).
Erker-Galerie, St. Gallen.
Privatsammlung Schweiz.

> mehr zum Bild ...

120x70 cm
Verkauft für CHF 60'000.–
Bill, Max  (Winterthur 1908-1994 Berlin) - transcoloration um roten kern.
Katalog-Nr. 7
Bill, Max (Winterthur 1908-1994 Berlin)
transcoloration um roten kern. 1972-74.

Öl auf Lwd. Gerahmt.

Verso vom Künstler auf Lwd. sig. und dat. "bill 1972-74". Rücks. auf Rahmenchassis sig., betit. und dat.

Minimes Craquelé.

Provenienz: Galerie Beyeler, Basel (verso Galerie-Etikette).
Erker-Galerie, St. Gallen.
Privatsammlung Schweiz.

40x40 cm
Verkauft für CHF 45'000.–
Bill, Max  (Winterthur 1908-1994 Berlin) - drei gleichgrosse achtecke.
Katalog-Nr. 8
Bill, Max (Winterthur 1908-1994 Berlin)
drei gleichgrosse achtecke. 1959.

Öl auf Lwd. Gerahmt.

Verso vom Künstler auf Lwd. sig. und dat. "bill 1959". Rücks. auf Rahmenchassis sig., betit. und dat. sowie handschriftl. Widmung: meinem lieben will grohmann als äusseres zeichen zum 75. geburtstag mit allen guten wünschen.

L. Craquelé im blauen Achteck.

Provenienz: Sammlung Will Grohmann, Berlin.
Erker-Galerie, St. Gallen.
Privatsammlung Schweiz.

Ausstellung: Württembergischer Kunstverein Stuttgart, 1968. 50 Jahre Bauhaus. (Nr. 55, rücks. Ausstellungsetikette).
Kunstmuseum Winterthur, 2008. Max Bill: Zum 100. Geburtstag. (Nr. 73, rücks. Ausstellungsetikette).

Literatur: Ausstellungskatalog Max Bill: Zum 100. Geburtstag. Zürich, 2008.

40x40 cm
Verkauft für CHF 36'000.–
Bill, Max  (Winterthur 1908-1994 Berlin) - Einheit aus drei gleichen Volumen.
Katalog-Nr. 9
Bill, Max (Winterthur 1908-1994 Berlin)
Einheit aus drei gleichen Volumen. 1961-63.

Messing, vergoldet.

Minime Kratzspuren.

Provenienz: Erker-Galerie, St. Gallen.
Privatsammlung Schweiz.

Eines von 12 Exemplaren.

Wir danken Jakob Bill, dem Sohn des Künstlers, für die Unterstützung bei der Katalogisierung.

Höhe = 20 cm
Verkauft für CHF 12'000.–
César, eigentl. Baldaccini César  (Marseille 1921-1998 Paris) - Ohne Titel.
Katalog-Nr. 10
César, eigentl. Baldaccini César (Marseille 1921-1998 Paris)
Ohne Titel.

Assemblage, Eisen, geschweisst.

Provenienz: Galerie Suzanne Bollag, Zürich.
Erker-Galerie, St. Gallen.
Privatsammlung Schweiz.

Ausstellung: Galerie Suzanne Bollag, Zürich, 1962. Contrastes IV.

Literatur: Ausstellungsprospekt Contrastes IV. Galerie Suzanne Bollag, Zürich, 1962. S. 4 (abgebildet).

Höhe = 28,5 cm
Verkauft für CHF 21'000.–